Mittwoch, 27. Juli 2016

Auf nach Afrika

Selten war ich vor einer Reise so aufgeregt wie bei dieser -
16 Tage sollte es von Zimbabwe über Botswana und Namibia und wieder nach Zimbabwe gehen.
Impfungen mussten aufgefrischt, Visa und Affidavit eingeholt werden.

Ich hatte zwar eine Ahnung, was mich erwartete, denn meine Eltern hatten exakt vor 30 Jahren eine Reise ins Okavango-Delta mit Freunden unternommen, allerdings privat mit campen in der Wildnis.
Mir waren die Namen der Orte vertraut - Chobe, Kasane, Maun, Vic Falls, Moremi, Hwange - damals noch 'Wankie'...

Endlich im Flugzeug!


Landung in Johannesburg - allerdings nur im Transit, bevor es weiter nach Vic Falls ging.


Das Licht und die Farben sind schon mal ganz anders.





Keine Kommentare: