Donnerstag, 30. November 2006

Weihnachtsstress...

Eigentlich liebe ich die Weihnachtszeit und empfinde sie als etwas ganz besonderes - leider wird es in jedem Jahr schlimmer - die Termine häufen sich - alle meinen, Weihnachtsfeiern veranstalten zu müssen - Schule, Kindergarten, Sportverein - auch Verwandte laden besonders gerne jetzt an den Wochenenden ein - warum gibt es nicht mehr Einladungen in der Saure-Gurken-Zeit im Januar/Februar/März???

Und letztendlich muss man aufpassen, nicht noch mehr als sonst von Termin zu Termin zu hetzen und die Zeit, die doch immer als besinnlich beschrieben wird, zu verpassen und Heiligabend erschöpft unter dem Weihnachtsbaum zu kollabieren.

Jedenfalls war schon die vergangene Woche hektisch und ich habe es noch nicht mal geschafft, unser Haus fertig zu schmücken und morgen liegen gleich 3 Termine an...

Deshalb auch nichts Genähtes, obwohl eine ZOE noch zugeschnitten bereit liegt, die Stoffe für 2 ZOELAs zusammengestellt sind und der Stoff für Lillys Weihnachtskleid eingetroffen ist.

So, und jetzt noch die Adventskalender anbringen....

Mittwoch, 29. November 2006

Winter


Zwei Tage vor dem kalendarischen meteorologischen - danke Nina ;o) - Winteranfang möchte ich Euch diesen gefilzten 'Winterkönig' vorstellen - er schmückt jetzt unser Wohnzimmer, nachdem er 8 Monate hinten im Schrank auf seinen nächsten Auftritt warten musste...

Ich hoffe, er lockt etwas winterliches Wetter herbei, - noch nie
war ich in so wenig vorweihnachtlicher Stimmung wie in diesem Jahr.
Mir fällt es sogar schwer, mit dem Dekorieren zu beginnen. Der ganze Schmuck und die vielen Lichter, die es jetzt überall zu sehen gibt, kommen mir immer noch unpassend vor....

Und jetzt will ich auch Schnee - spätestens am 24ten....

Sonntag, 26. November 2006

Kaffeestündchen

Eine uns sehr liebe Tradition, heute jedoch eher ein Schokoladenstündchen....


Den Auftakt unseren alljährlichen 'Wellness'-Wochenendes bildet
immer ein Einkaufstag in Lüneburg - ein wunderschönes Städtchen.
Natürlich werden feste Punkte angelaufen - z.B. der etwas andere Spielzeugladen 'Heldenherz', der als einziger alle Mitbringsel-Wünsche meiner Kinder erfüllen konnte - Stoff-Drachen, Kuschel-Fledermaus, Plüsch-Einhorn, auch Fips, ein ganz wunderschöner Laden mit Krimskrams für Gross und Klein, wo ich diese kleine Schneekugel erstanden habe



UND das Pralinenhaus - mmh, lecker - womit wir wieder bei heute Nachmittag angelangt wären.

Der Renner der diesjährigen Schoko-Saison ist nämlich Schokolade am Stiel, die man in heisse Milch eintaucht und langsam schmelzen lässt.






Ich habe allerdings gehört, es komme öfter vor, dass es die
Schokolade nicht mehr in die Milch schafft.... ;o))

...und noch eine...

...wieder im Nicki-Mix orange-rot mit kleinen Applis:


Übrigens solltet Ihr daran denken, dass ab 1.1.07 nicht nur die Mehrwertsteuer erhöht wird, - nein, auch Hilco erhöht die Preise um 15-20% - man sollte sich vielleicht noch dieses Jahr die Regale mit ein paar Basics auffüllen....

Samstag, 25. November 2006

noch mehr ZOE...

die Katze ist gelandet.....HIER:


...und die nächste ZOE ist zugeschnitten:


...und die übernächste ZOE war ja bereits angekündigt, ist aber nach hinten gerutscht!

Und was kann dann nur noch kommen???

Zwischenstand

ohne Worte...

Zwischenstand:

Die Stickmaschine blieb aus und ich habe mal wieder appliziert - wusste gar nicht mehr, wieviel Spass das macht - und wieviel Zeit es braucht ;o)


Die Katze kennen sicher viele von einem holländischen Designer für hochpreisige Kindermode, eifrige Blog-Leser konnten sie auch hier schon entdecken.

3 ZOEs kommen noch....

Habt ein schönes Wochenende!!

Donnerstag, 23. November 2006

WICHTIG!

Ich möchte Euch unbedingt auf diesen Beitrag in Smilas Blog aufmerksam machen - lest ihn und klickt die links an!

edit 2/2007: Leider ist dieser Beitrag nach wie vor hochaktuell !

Mittwoch, 22. November 2006

ZOE-Mania - mal wieder

Das gab's schon mal....

Die Zoe's aus dem Sommer sind fast alle zu knapp, so dass ich den Schnitt in den nächsten Grössen kopieren musste. Und wie Ihr alle wisst, fängt man mit ZOE einmal an, kann man nur schwer aufhören...

Passend zur tristen Wetterlage mussten es ein paar kunterbunte Mixshirts sein.

Erstmal passend zur neuen Hose für Lilly.
Aus pinkem Sanetta-Interlock und Camo-Interlock in rosa-pink-beige-Tönen.
Endlich konnte ich auch mal eine Ducky-Appli unterbringen.



Dann zu diesem Kleidchen - das Originalshirt kratzt meine Süsse leider am Hals....
Aus Stenzo Blubberjersey und Hilcos 'Felina'
Auch hier ein Ducky vorn.


Aber das war noch nicht alles, das nächste ZOE-Projekt liegt auch schon bereit....

die nächsten Projekte -

...ich mache es auch mal spannend und wieder bunter ;o)

Dienstag, 21. November 2006


Die Hose für mein Kind ist fertig!




Aus BizzKids Velvet in oliv habe ich eine schlichte Dana genäht, lediglich auf der Tasche ist der Stern aus der Western-Stickmuster-Serie. Die Nähte sind mit pinkem Garn abgesetzt. Einige Aufnäher aus dem neuen Prinzessinnenband schlichen sich irgendwie auch noch ein...

Im Rückteil ist ein Gummiband für besseren Sitz eingezogen. Damit sie schmaler ausfällt, habe ich die Nahtzugabe weggelassen. Mir ( und auch Lilly ) gefällt sie gut, den Sitz könnte man das nächste mal noch ein kleines bisschen optimieren.
Den langen Schlitz am Saum habe ich auf 4 cm verkürzt.
Ich habe die Grösse 122/128 gewählt. Da Lilly jetzt genau 126,9 cm gross ist ( heute gemessen mit Präzisions-Meßlatte ;o)) ), habe ich die Schnitt-Teile um ein paar cm verlängert. So ist die Hose lang und passt hoffentlich bis ins Frühjahr!
Ja, ich weiss, so schlichte Hosen in schlammfarben sehen ganz schön langweilig aus...




Auch habe ich meinen ersten Hosenreissverschluss eingenäht - 8-jährigen kann man keine Gummizug-Hosen mehr zumuten.
Dank Jeanettes Anleitung ging es erstaunlich einfach und ich weiss mal wieder nicht, warum ich mich immer davor gedrückt habe.

Zu der Hose gibt es mal wieder eine ZOE als Mix-Shirt - das nächste Projekt!

Montag, 20. November 2006

Vorschau:

edit: Nun ist alles online - auch viele Schnitte von ROOS und Schnittmuster-Zeitungen - auch einige 'Vintage'-Schnitte von Burda und Neue Mode. - hier ist der direkte link!


Ich habe die ersten 20 Stoffe online gestellt - sie sind auf meiner HP unter der Rubrik 'Stoffe und Secondhand' zu finden. Sollte nichts zu sehen sein, dann bitte den 'Refresh'-Button klicken.
Erstaunlicherwiese haben die ersten schon reserviert, kaum, dass ich die Seite neu hatte...
Bis heute abend habe ich alle 50 Stoffe eingestellt und noch diverse Schnittmuster von ROOS, Burda, Sabrina , BizzKids etc....

Eine DANA in Grösse 122/128 ist zugeschnitten für mein grosses Kind, vielleicht schaffe ich da heute auch noch etwas.


Und ja, ich bin ganz gut erholt und so ein Wochenende ist toll, aber wenn ich ganz ehrlich bin - am liebsten bin ich bei meinen 4 Schätzen zuhause und dementsprechend war die Wiedersehensfreude auf ALLEN Seiten riesengross.

Sonntag, 19. November 2006

Bin wieder zurück!

Ganz gut erholt habe ich mich erstmal durch alle Neuigkeiten geklickt...

Mit Entsetzen musste ich feststellen, dass Maddis jetzt auch Fertiges brutal zerschneidet, um sich etwas neues daraus zu nähen... ts... ;o))

Neue Henrikas und Fliegenpilze habe ich entdeckt.... hihi, was für eine Welle....bin schon gespannt auf die nächste
(schon was geplant, Nic???)

Und dann habe ich Post von Petra und Simone bekommen - einen wunderschönen Perlenring ( um den sich meine Mädels gleich streiten wollten - hehe - ist aber meiner! ) und ein süsses Drachenkleidchen - danke, Ihr Lieben!!!

Mittwoch, 15. November 2006

Ich meld' mich...

...mal bis Sonntag ab!

Morgen früh fahre ich mit 5 Freundinnen weg, - wir gehen shoppen, essen und lassen uns so richtig verwöhnen - Wellness nennt man so etwas heutzutage... ;o))


Ausserdem habe ich mal wieder einen Stapel Stoffe aussortiert und fotografiert, den ich nächste Woche auf meiner HP anbieten werde.

Ich wünsche Euch schöne und kreative Tage -
viele Pilze und Henrikas ;o))
*

angeregt durch...



..Birgits Henrika wollte ich nur kurz zeigen, was meine Süsse heute anhatte:

Sie leuchtete richtig an diesem trüben Tag!

Das Kleid entstand schon im letzten Herbst und ist aus dem traumhaften Polytex-Nicki. Es passt jetzt perfekt und ich bin froh, dass ich den Rest des Stoffes weiter horten kann und nicht anschneiden muss...

Ich habe mal gezählt und bin auf inzwischen 9 Henrikas gekommen, die ich bisher genäht habe.

Die sich den Wolf paspelt...

Jaja, auch genäht habe ich mal wieder - 3 Pullover nach Schnitt IMKE!

Für Paul aus Winterfrottee in dunkel-/jeansblau, mit Paspeln aus rotem Jersey und einem seiner geliebten Aliens.

Für die Mädels aus traumhaft weichem Baumwollfleece von S&H in himbeerrot/mandarine, abgesetzt mit giftgrünen Jerseystreifen - da hatte ich aber schon keine Lust mehr auf paspeln - ich gebe zu, ich bin eher faul... - ich habe sie nur mitgefasst und sie dürfen sich einrollen.


Aber ein Bild von 3 Kindern gleichzeitig zu machen, auf dem sie Kleidung gut präsentieren UND auch noch nett gucken - puh, eigentlich unmöglich....
Bessere Bilder gibt es später auf meiner Homepage.

Sucht noch jemand den Wollstoff in caramel-pink von Oilily, den ich für die Emely-Kombi genommen habe?
Es gibt ihn hier zu einem sagenhaft günstigen Preis, dass ich selbst schon ganz versucht bin..... aber nein, ich habe genug Stoffe....seufz....

Dienstag, 14. November 2006

Pilze....


...immer wieder Pilze.

Der süsse Taschenschnitt von Sabine musste heute morgen originalgetreu als Fliegenpilz umgesetzt werden.
Zum Glück hatte ich noch einige Wollfilzreste in den passenden Farben.

Overkill mit
gepunktetem Trageband,
Fimo-Fliegenpilz am Zipper
und Punkteband.





Die Tasche ist übrigens nur Deko
in meinem Nähzimmer - die gebe ich erstmal nicht her ;o)







edit:
Ich bin übrigens schon jahrelanger Fliegenpilz-Fan - schon letzten Herbst habe ich eine Fliegenpilz-Jacke genäht und einfache Sticker digitalisiert. Seit Jahren sammeln wir schon die wunderschönsten zarten Glas-Fliegenpilze für den Weihnachtsbaum - Anfang Dezember hole ich sie wieder aus dem Keller und werde Euch ein paar Bilder zeigen....

Leidenschaften

Nachdem Sanna ihre Süchte geoutet hat, will auch ich zeigen, was in letzter Zeit alles so entstanden ist.



Zuerst hat Nic die Fimo-Fliegenpilz und Perlen-Leidenschaft (wieder-)erweckt. In den letzten Wochen entstanden unter anderem diese Ketten, die mir teilweise sofort von meinen Mädels unter den Händen weggerissen wurden. Einige Teile werden Weihnachtsgeschenke und Mitbringsel.



Ein schöner link zum Perlen-Onlineshopping ist übrigens auch Pigalle - und in dem Zusammenhang möchte ich euch auch diesen Shop nicht vorenthalten, sie haben zwar 'nur' einfache Perlen, aber dafür Filz und andere wunderschöne Sachen - Wollknoll!


Vor einigen Jahren frönte ich einer anderen Sucht - Perlenarmbändern , so wunderschön, zart und glitzernd, dass ich eine ganze Kollektion angehäuft habe... Es gab und gibt sie bei einer super netten Verkäuferin bei ebay USA, die auch Massanfertigungen macht - jengc237 - habe ich derzeit übrigens über einen link von Sabine entdeckt.

Klickt auf die Bilder - leider kommt die wahre Schönheit hier nicht so richtig zur Geltung...












Natürlich habe ich auch welche in meiner Grösse.... ;o))

Montag, 13. November 2006

Fazit


Die Auktionen in diesem Blog haben einiges gebracht - insgesamt
316 Euro!!!
Allen Bietenden, den Gewinnern und natürlich auch Sonja und Susanne ein
herzliches Dankeschön.

Auch hier der Hinweis: Man kann das Hospiz jederzeit durch einen simplen Griff zum Telefon unterstützen.
Wählt ganz einfach die Nummer 0900 - 1 140 120 -
pro Anruf werden automatisch 5 Euro gespendet - einfacher geht es nicht!

Denkt auch an die zahlreichen Auktionen bei Ebay -

Klickt >> *H*I*E*R* <<

Und ab morgen geht hier alles wieder seinen normalen Gang - nähen, sticken usw.
Leider war ich heute nachmittag nicht zuhause und bin gerade erst zurückgekommen!
Ich hoffe sehr, dass das fehlende freischalten der Gebote zu keinen Missverständnissen geführt hat - das würde mir sehr leid tun!

Das Höchstgebot für die blaue Kindergartentasche kommt von Eva mit 38 Euro - herzlichen Glückwunsch!

Das Höchstgebot für die Damentasche kommt per email von Susanne und beträgt 55 Euro - auch hier herzlichen Glückwunsch!

Bitte wendet Euch an Sonja für das weitere Procedere!

Viele, viel Spass mit den Taschen!!!



Sonntag, 12. November 2006

*****************


Hier habt ihr eine Übersicht über die laufenden

Charity Auktionen

zugunsten des



Seit dem 11.11 laufen diverse Auktionen bei Ebay,
deren Erlös auch zu 100% dem Kinderhospiz zugute kommen werden.
Klickt >> *H*I*E*R* <<
Hier nun die aktualisierte Liste der Teilnehmer:

Heute enden viieele Auktionen - klickt Euch bitte durch!!

Mumm's Welt : neue Traumstiefel in pink, Gr.32
Königskinder Mode : Kombi aus Zuma und Hermosa in Gr. 134/140
Mandy : Eine namens-Latzi in Wunschgrösse
Alex von Fips&Johnny : Ein Nähgarn-Utensilo
Wencke : Ein JULE-Sweaty aus Fleece
Lililove : rote neue Chucks von Esprit, Gr. 27

Auch hier der Hinweis: Man kann das Hospiz jederzeit durch einen simplen Griff zum Telefon unterstützen.
Wählt ganz einfach die Nummer 0900 - 1 140 120 -
pro Anruf werden automatisch 5 Euro gespendet - einfacher geht es nicht!


Freitag, 10. November 2006

Ist der nicht niedlich?

Und er hat Punkte ;o))



Geske-Kleid aus Samt - 68,- Euro, Gewinner: Sally von Mumm's
Lesezeichen: 15,- Euro, Gewinner: Simone von Kaept'n Stupsnase
Mix-Shirt 'Wonder' - 30,- Euro Gewinner: Birgit
Jule-Insa-Kombi von Susanne: - 40,- Euro - Gewinner: Verena
Alien-Kindertasche von Sonja in pink-orange - 55,- Euro - Gewinner: Sally von Mumm's
Eichhörnchen-Schlüsselanhänger - 15,- Euro - Gewinner: Karin


Ich bedanke mich bei Euch!!!

Herzlichen Glückwunsch an Sally, Simone, Birgit, Karin und Verena!!!
Bitte schickt mir, bzw. Susanne und Sonja eine eMail mit eurer Adresse, alles andere per eMail.
sabine(ät)sweetcaroline.de

Donnerstag, 9. November 2006

Wellen....

...nein, nein, nicht die von Nancy...

meine 3 Süssen sind in Wellen krank -

Freitag bis Montag: Caroline - Fieber und Angina
Mittwoch bis ? : Paul - das übelste - Magen-Darm... -
edit Fr: Magen-Darm vorbei, jetzt auch hoch Fieber :o(
Donnerstag bis ? : Lilly - Halsschmerzen und Fieber....

Auch ein Grund, warum es in diesem blog zur Zeit nichts Genähtes gibt...

Florence Nightingale - leicht angeschlagen - grüsst Euch!

...und zum Rest

des Kuchens


machen wir gleich eine kleine...


;o))
Sind die nicht schön??? ( >>klick<< )

Mittwoch, 8. November 2006

Mmmmmh - lecker!

Heute habe ich eine Schoko-Torte bekommen....


Wunderschön 'wild' verpackt und garniert natürlich in pink-orange und DOTS!



Das Rezept - unbedingt zu empfehlen!!!!

Montag, 6. November 2006

wie bereits

angekündigt kommen hier noch 2 Taschen von Sonja zugunsten des Kinder-Hospizes Sternenbrücke - lieben Dank!
Das wird auch erstmal die letzte Aktion sein, die in diesem Blog läuft.

Eine heiss gewünschte bunte Tasche für grosse Mädels aus oranger LKW-Plane mit pink abgesetzt - besonders schön wären doch auch Mutter und Tochter im Taschen-Partnerlook :o))


Die Tasche ist 22cm hoch, 21cm breit und 7cm tief. Der Umhängegurt ist aus 38mm breitem Autogurt, sie hat zwei Innentaschen und eine Handytasche.

Weitere Fragen beantwortet Sonja sicherlich gerne!

Der Startpreis beträgt 20 Euro und die Aktion endet am Montag, 13.11. um 18:00
... und auch etwas wunderschönes für Jungs hat Sonja gestiftet :

Eine coole Alientasche mit Sternen aus Reflektormaterial in ganz frischen Farben!


Sie ist 18cm breit, 21cm hoch und 7cm tief, der Umhängegurt 1,20 m lang.

Das Startgebot beträgt auch hier 20 Euro, Schluss der Aktion am Montag, 13.11. um 18:00

Samstag, 4. November 2006

mein erstmal letztes Angebot:

Ein Schlüsselanhänger - die Idee kommt von Luzia Pimpinella - das sieht man deutlich ;o) ( Danke, Nic !! )

Eigentlich sollte er auch nur für meine grosse Tochter sein, die mir grosszügig ein Eichhörnchen aus ihrer Tier-Sammlung aussuchte. Aber wir dachten beide, dass es schön wäre, es diesem guten Zweck zur Verfügung zu stellen und es hier zu versteigern.

Der Anhänger ist ca. 6 cm lang - das Bild kann man zum Vergrössern anklicken.

Das Startgebot beträgt 5 Euro - Auktionsende ist Samstag, 11.11. um 18:00.

Ausserdem freut es mich, dass dem Hospiz noch einmal fast 200 Euro überwiesen werden - meine Mutter hatte gestern anlässlich ihres Geburtstages einen kleinen Empfang und bat die Gäste um eine Spende für einen guten Zweck - ich konnte sie schnell überzeugen, dass das Kinder-Hospiz Sternenbrücke doch ein guter Kandidat wäre! ( Danke, liebe Mama!! )

Euer und mein Bitten hatte übrigens Erfolg - Sonja wird wohl eine wunderschöne Tasche für Grosse anfertigen, die es dann hier zu ersteigern gibt! ( Danke, Sonja!! )

Eine Kindergartentasche

in pink mit coolem Alien hat Sonja zur Verfügung gestellt.
Der Erlös soll dem Kinder-Hospiz 'Sternenbrücke' in Hamburg zugute kommen.


Es ist eine Kindergartentasche oder Kindertasche aus LKW-Plane in pink. Der Umhängegurt ist 1,20m lang, das reicht auf keinen Fall für eine Erwachsene ;-) ) . Sie ist 18cm breit, 21cm hoch und 7cm tief.
Ist sie nicht ein Traum???

Bei Fragen könnt Ihr über den o.g. linke gerne Sonja anmailen!

Die Auktion läuft auch am Freitag, 10.11. um 18:00 aus - das Startgebot beträgt 20 Euro!

Die Bedingungen sind wie gehabt - der glückliche Gewinner überweist den Betrag direkt an das Hospiz und schickt Sonja die Kopie der Überweisungsbescheinigung. Der Versand erfolgt dann prompt und kostenlos für den Gewinner !!

Freitag, 3. November 2006

ein weiteres Angebot kommt von Susanne - Toshilina!


Diese traumhafte Kombi nach den Farbenmix-Schnitten JULE und INSA ist NEU und passt am besten bei Grösse 110.
Der Rock hat einen Unterrock aus grünem Leinen, der Oberrock ist aus dem Blumenpopeline 'la Zagala' in rosa . Abgesetzt mit einer Rüsche aus türkisem Pünktchenstoff.
Das rosa Shirt aus Jersey hat eine lange Kringelkapuze und eine Punkte-Tasche.
Hier noch ein Bild!
Für genaue Maße könnt Ihr Susanne über den o.g. link anmailen

Der Startpreis beträgt 29 Euro und ich bitte wieder alle fleissig mitzubieten und die Gebote unter der Kommentarfunktion abzugeben. Ende ist Freitag, 10.11. um 18:00
*

...noch ein Angebot : Punkte-Mix-Shirt!

zugunsten des Kinder-Hospizes 'Sternenbrücke' in Hamburg.

Eines unser Lieblings-Shirts ist leider zu klein geworden.


Es ist nach Farbenmix-Schnitt ZOE aus kunterbunten Jerseys gemixt.
Tragbar sicher schon ab Grösse 92 bis 98 - Hier jetzt endlich die Maße:
Brustweite: 30,5 cm
Gesamtlänge: 36 cm
Unterarmlänge: 27 cm
Es ist wie neu, da meine Kleine es durch den heissen Sommer doch eher selten tragen konnte.


Vorne mit einem Filz gestickten Aufnäher 'Wonder' ( mit Glitzergarn in silber und türkis ) verziert. HIER noch ein Bild!

Das Startgebot beträgt 10 Euro! Weitere Informationen zum Ablauf gibt es in diesem POST.
Gebotsende ist Freitag, der 10. November, 18:00. - Gebote bitte hier bei den Kommentaren abgeben - das geht auch für Nicht-Blogger!

Bitte bietet fleissig mit!

Donnerstag, 2. November 2006

Auch ich möchte dem guten Beispiel von Luzia Pimpinella und Kaept'n Stupsnase folgen und ein Kleid zur Blog-Versteigerung anbieten.
Der Betrag soll dem Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg zugute kommen, deshalb finde ich die Idee auch gut, es nicht über ebay laufen zu lassen und die auch noch daran verdienen zu lassen.


Es ist niegelnagelneu in Grösse 98/104 nach Farbenmix-Schnitt GESKE genäht und dort auch unter den Design-Beispielen zu finden. Leider ist es meiner Spargel-Tochter ein bisschen zu weit.




Es ist aus ganz weichem beigem Stretchsamt von BizzKids - die Farbe heisst 'pebble'. Abgefüttert mit Babycord von Stenzo mit kleinen embossed Pünktchen.






Verziert mit ganz vielen Herzen und vorne einer kleinen gestickten Engelsspinne, die in ihrem Netz aus rosa Tüll sitzt. Glitzergarn und Glitzerstein inklusive ,o)





Hier die Maße:
Brustweite: 35 cm - mit Bindebändern und Gummizug hinten gut anzupassen,






Gesamtlänge: 64 cm - ist über die Knöpfe an den Trägern auch noch um einige cm regulierbar.






Auch ich möchte das Startgebot mit 25 Euro festsetzen und hoffe, dass ganz viele mitmachen, damit ordentlich Geld für das Hospiz zusammenkommt.

Die Auktion endet dann am Donnerstag, 9. November , 24:00, - die Gebote bitte hier unter der Kommentarfunktion abgeben.
Der Gewinner überweist den Betrag bitte direkt an das Hospiz - die Kontonummer ist unter dem link angegeben - und schickt mir die von der Bank bestätigte Überweisungsbescheinigung. Ich schicke dann das Kleid los und lege auch die ausgelegte Briefmarke dazu!

Ausserdem möchte ich noch dieses Lesezeichen aus dem Tutorial anbieten - es ist aus mittelblauem Wollfilz, die Motive sind z.T. mit Gold- und Silbergarn gestickt.


Startgebot ist hier 1 Euro - Ende ebenfalls am 9.11., 24 Uhr.

Auch von mir werden noch mehr Sachen folgen....

Ich bin auch gerne bereit für nicht-Blogger hier Angebote zu veröffentlichen - meldet Euch einfach bei mir!