Freitag, 28. Dezember 2007

Ist die nicht schön?


Eine alte Garnkiste von Gütermann mit ordentlich Patina, wie ich es liebe!

edit: Ich habe sie vom 'Weihnachtsmann' bekommen -
es sind immer mal wieder Exemplare bei eBay zu ersteigern.

Samstag, 22. Dezember 2007


...am Kind!

( Der Weihnachtsmann hat irrtümlicherweise mein Geschenk schon gestern abgegeben
und seitdem probiere ich es ständig aus, damit ich Heiligabend schöne Fotos machen kann ;o) )

Dienstag, 18. Dezember 2007

Schnell zwischendurch ein Pulli für Paul aus dem kuschligen Camouflage-Boucle.
Schnitt ist Helen ohne Taschenteil, dafür Oberteil verlängert und begradigt. Die Kapuze ist mit passendem Ringeljersey abgefüttert.
Besondere Begeisterung riefen die Daumenlöcher hervor.

Schnitt HELEN, Gr. 134/140 ohne NZ, Stickmuster Robomanic
Camouflage-Boucle von Hilco

Mittwoch, 12. Dezember 2007

PELLWORM


Die ersten beiden Modelle:
...aus grauem Microfleece, ganz schlicht.
...aus Teddyfleece in schoko mit einem Schuß 'Alpenglühen'.
Diese Jacke habe ich mir selbst unter der Maschine weggezogen... ;o))

Sie passt auf Anhieb, sitzt gut und ist leicht und fix genäht - weitere folgen!

Ab Freitag gibt es den Schnitt bei Farbenmix.

Dienstag, 11. Dezember 2007

Freitag, 30. November 2007

Für die große Schwester des Täuflings wurden die Reste gnadenlos im Partnerlook verwurstet.


Schnitt BEA, Gr. 86/92, Kapuze mit Öhrchen nach Ottobre,
Stickmuster 'Alstervergnügen' von
Farbenmix

Mittwoch, 28. November 2007

Die mit dem Schrägband kämpft...


Für meine kleine Nichte, die am Wochenende getauft wird, habe ich den Anzug aus der aktuellen Ottobre genäht.
Dieser butterweiche Baumwollfleece lag lange unbeachtet im Regal, meine Kinder sind dem Muster längst entwachsen.... Abgesetzt mit passendem Ringeljersey.
Mit dem Halsausschnitt musste ich heftig kämpfen, der Nahttrenner wurde kurzzeitig mein bester Freund.
Fazit: Einfach mal per Hand nähen!!

Dazu gab es auch noch die passende Mütze mit Öhrchen.

Schnitte aus der Ottobre 4/07, Mod. 9 und 10, Größe 68 bzw. 40 Baumwollfleece und Stretchjersey von Hilco, Stickmuster 'Alstervergnügen' von Farbenmix

Dienstag, 27. November 2007

Rotkäppchen on Ice...


oder das Alstervergnügen rückt näher....

Für einen besseren Blick auf dieses entzückend detaillierte Stickmuster genügt ein einfacher Klick auf das Bild oder HIER!

Mittwoch, 21. November 2007

Himmelblau mit Wuschelflügeln für meinen kleinen Engel:


Ja, Anne, Du hast recht - eigentlich sollte es Zottelchen-Flügel geben, sie sind jetzt allerdings aus dem 'El Macio' von Hilco.

Schnitt ANTONIA in Gr. 110/116, himmelblauer Nicki und Campan türkis, Stickmuster 'Engel auf Erden' und 'Punk&Rock forever' von Farbenmix

Mittwoch, 14. November 2007

Eine Sportkombi für's große Kind.


3/4 Leggins nach NALA aus Stretchjersey in khaki, seitlich ein Streifen aus Interlock in türkis.

Dazu gab es ein simples Mix-Shirt nach ANTONIA mit Hibiskus-Samti.


Die Jacke ist vom Schweden und passt so perfekt, dass sich selbernähen diesmal gar nicht lohnt! ;o)

Größe 134/140

Diskussionen gab es, weil Mutter netterweise einen kleinen Sternensamti auf die Rückseite gebügelt hat, damit Kind weiß, wo vorne und hinten ist. Falsch. Sieht doof aus....oder sogar peinlich. Grrr.
Kind muß damit jetzt leben. Geht nicht mehr ab. Auch nicht durch die Wäsche...

Freitag, 2. November 2007

Heute ist der 2te Schneidezahn, der schon seit Wochen schief im Mund hing, endlich beim niesen!!! herausgefallen.
Nicht nur ich bin von diesem zahnlosen Lächeln hingerissen!

(...und zum Friseur müssten wir auch mal wieder....)

Donnerstag, 1. November 2007








Essen, sonnen, baden, essen, essen, schlafen, sonnen, Kaffeestündchen, baden, schwimmen, plantschen, faulenzen, essen, schlafen x 14 -

nun sind wir wieder da!

Mittwoch, 31. Oktober 2007

JADE


Erst wusste ich nicht so recht, was ich mit diesem Schnitt anstellen sollte.
Sehr hübsch ist er ja, aber wir brauchten keine Jacke, Mantel oder ähnliches mehr für diese Saison!

Nachdem ich aber dieses Modell in natura bewundern konnte und einfach nur endcool fand, musste ich es einfach nachmachen.



Der Clou ist an diesem Teil, dass es gar nicht mit dem Futter verstürzt ist, sondern an den Kanten einfach aneinander genäht. Der Futterstoff blitzt hervor, der Oberstoff darf cool ausfransen.




Wild durcheinander betüddelt!

Schnittmuster JADE aus Dominica Outdoor von Hilco in khaki, gefüttert mit Streifenfleece von BizzKids - Stickmuster Der arme Froschkönig , Herbstzeit und Minibuttons
Größe 110/116

HELEN # 2


aus limegrünen Microfleece
Grösse 110/116
abgesetzt mit rot-pinkem Stretchjersey
Oberteil vollständig mit Singlejersey gefüttert

Frl. Hirschwälder - hier auch liebevoll Cindy C. gerufen, verschönt die Brust!
Longpullover HELEN -


aus dickem Microfleece in orange, abgesetzt mit orange-rotem Campan.
Das Oberteil und die Kapuze sind mit vollständig mit Campan gefüttert, so dass dieses Teil auch
an kühleren Tagen noch richtig muckelig ist. Grösse 134/140.


Obwohl großes Kind sich ja zunehmend als tüddelresistent erweist und ich mich schon mit diesem schlichten Teil abgefunden hatte, mußte dann doch noch der Samti-Hirsch auf die Brust. Geht doch! ;o)
Viele neue Shirts brauchte das große Kind.
Mit 9 und voll in der Vorpubertät angekommen, ist das kein ganz leichtes Unterfangen. Denn schließlich will die Mutter, die Schubladen voller Tüddelkrams hat, auch etwas davon loswerden.

Auf Shirt #1 ist das gelungen - ein wenig Band, ein Pferdesticker...
die Schubladen sind noch immer voll - Mutter und Kind aber zufrieden.

(Schnitt ZOE in 134/140)

Shirt #2 aus meinem geliebten Muckel-Doubleface wurde dezent mit einem Pegasus bestickt, was die Vorräte an Stickvlies, Stickgarn und Sprühkleber allerdings nur unwesentlich reduzierte.

(Schnitt ANTONIA in 134/140)

Shirt #3 im Nicki-Mix schoko-dunkelrot bekam ein Einhorn auf die Brust.

(Schnitt ANTONIA in 134/140)

Shirt #4 ebenfalls im Nicki-Mix, diesmal schoko-türkis,
wurde eigenmächtig von der Mutter dem Thema Engel des Knobi-Rocks angepasst, natürlich so dezent wie möglich und - es gefällt!!!

(Schnitt ANTONIA in 134/140)