Sonntag, 7. August 2016

Über die Grenze nach Namibia

Nach einer weiteren eiskalten Nacht geht es morgens Richtung Norden nach Namibia zur
 Zambezi Region, früher als Caprivi-Strip bekannt.





Papaya








Nach Zimbabwe und Botswana fällt auf, wie dreckig Namibia im Vergleih ist. Leider.

Nächstes Ziel: Nunda River Lodge am Kavango.




 


 Purer Luxus! Die Betten haben Heizdecken!


Die Terrasse direkt über dem Fluß lädt zum Sundowner ein.




Gin und Tonic am Kavango- der klassische Sundowner.

Die früheren englischen Kolonialherren tranken ihn besonders gern, da sie durch das
Chinin im Tonic Water weniger anfällig für Malaria waren.


 


Keine Kommentare: