Dienstag, 24. April 2007

UTA #1

So richtig ein Schnitt für mich ;o))
Einfach und schnell genäht und mal wieder sehr wandelbar.

Für das erste Kleid habe ich ein lang gehütetes Stoff-Schätzchen angeschnitten - den Polytex-Frottee mit Oilily Reprint. Schön dick und fest ist der Stoff - perfekt zum Überziehen nach dem Baden mit Kapuze.
Vorne die kleine Meerjungfrau von Jeanette.


Kommentare:

Diba hat gesagt…

Ach Sabine,
und jetzt frag´ich mich,
warum ich das holländische Shirt-Kleid mit der Meerjungfrau gekauft habe...Schön doof!

Deine Version ist ein gelungenes KuschelStrandPrachtstück!

Liebe Grüße und schön, dass du wieder da bist,

Diba

Tina hat gesagt…

Hallo Sabine,

tolles Strandkleid, ich liebe diesen Stoff.

Schön wieder was von Dir zu lesen!!!

LG

Tina

sabina hat gesagt…

Ein tolles Kleid - so richtig schön bequem... freu mich schon auf den Schnitt und auch darüber, dass Du wieder bloggst:-)

Liebi Grüessli Sabina

linas traumwerkstatt hat gesagt…

Uiii,
und wieder ein schnitt, den ich unbedingt haben MUSS :O)

Ein ganz tolles Kleidchen hast Du da gezaubert :O)

LG Christina

Claudia hat gesagt…

Ach,ist das schön,genau richtig für Sonne,Strand und mehr ähhh Meer.
GLG
Claudia

Nic hat gesagt…

soooooo süß ist das kleid in diesem herrlichen frottee! *neidischbin*

glg, nic

Linda hat gesagt…

Schön wieder was von dir zu sehen!
Der Schnitt sieht schlicht, aber super praktisch aus und in dem schönen Frottee der Hit!

LG Linda

coconblanc hat gesagt…

Solche Strandkleider sind einfach untentbehrlich und oberpraktisch. Ich nehme an, den Schnitt gibt es auch ab Freitag? Kannst Du mir vorher verraten, bis zu welcher Größe (ich brauche 146 und 158).
LG Gabi

SABINE hat gesagt…

Hallo Gabi!
Der Schnitt geht bis 152.
Ich finde aber, dass er grosszügig ausfällt und so kannst Du durch Verlängerung des Rocks sicher noch ein bis 2 Grössen mehr 'rausschlagen ;o)
Ja, ab Freitag gibt es ihn!

LG, Sabine