Donnerstag, 15. Mai 2008

...etwas schnelles...

... plötzlich sind alle Kinder unterwegs und 3/4 Hosen Mangelware, da dauernd in der Wäsche.

Die alte, zu kurze Jeans vom großen Bruder, die mysteriöserweise an den Knien NICHT kaputt ist, wurde unterhalb der Knie gekürzt und ein Jerseystreifen angenäht.



Noch ein paar Velours und ein Herzchen - fertig ist die neue Lieblings-Hose, die total cool etwas 'baggy' sitzt.

Auf die Schnelle wurde sogar noch nach einem neuen Anhänger verlangt, den Mama zwischen Abendbrot und zu-Bett-gehen noch eben gefädelt hat.

Idee von Sabine

Kommentare:

Nic hat gesagt…

super idee! die sieht klasse aus.

wo nehme ich jetzt bloß auf die schnelle einen großen bruder her...?

glg, nic

FRILELUNA hat gesagt…

Die Idee muss ich mir echt merken, vielen Dank. Im ersten Moment meinte ich, dass ist ein neuer cooler Hosen-Schnitt.

GLG Frieda

COLETTE hat gesagt…

*lach ...genau das habe ich auch gerade gedacht nic... ;o)

wo 3/4 hosen hier auch immer mangelware sind!
einfach eine spitzenIDEE!:o)

herzliche grüße
colette

paulapü hat gesagt…

die idee ist super, gibt es bald ein e-book?
lg maiga

evchen hat gesagt…

Eine wundervolle Umsetzung! Die Hose ist so cool geworden. Was sagt denn der große Bruder dazu?
GLG Eva

SABINE hat gesagt…

...der große Bruder hat es gar nicht gemerkt ;o)

GLG

Maxilotta hat gesagt…

Das ist ja genial! Große Brüder gibt es ja hier zu Hauf *g*. Allerdings sidn das Hemden gegenüber meinen kompakten Mädels :-P. Aber ich hab ja ne schöne Alterspanne.

LG Vroni

Pfeilinchen... hat gesagt…

die hose sieht super aus!!!

leider fehlt auch hier der grosse bruder :-)

lg maya