Freitag, 23. Mai 2008

Morgen sind wir auf einer Hochzeit.
Im Schrank vom großen Kind ist alles zu klein oder nicht passend.
Sie meint, sie kann in Jeans und Shirt gehen - NO WAY!
Sie mag keine Kleider. Und Röcke eigentlich auch nicht.
Im Schrank der kleinen Schwester geguckt - dort ist alles voll mit Kleidern. Auch alten der Großen.
Und dann - Heureka! - ist ein Schnitt genehm - Roos 5011!
Aber nicht aus DEM Stoff, Mama und nicht so bunt!!!

Geeinigt haben wir uns auf uni Leinen, die Farbe könnte man als Schlamm bezeichnen.
Ein kleines Zugeständnis war der gestreifte Room Seven-Stoff, aus dem ich die Belege und das Bindeband machen durfte.

Dazu gibt es noch eine 3/4 Leggins und ein rosa T-Shirt.
Auf dem Bild ziemlich langweilig, ist es in natura eigentlich ganz edel...

Und was das unscharfe Zeugs auf dem Kleid ist, erfahrt Ihr nächste Woche! ;o))

Ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende!

Kommentare:

kruemelwerkstatt hat gesagt…

Genau mein Geschmack ! Schlicht und doch irgendwie auffallend einzigartig. Den roos Schnitt hätte ich auch so gern .

Viele Grüße und eine schöne Feier wünscht Ute + 6 Wilde Kerle

Belliland hat gesagt…

Es ist nicht immer einfach mit den großen Damen. Sie haben doch einen ganz eigenen Geschmacke-Gott sei dank!
Das Leben wäre doch sehr langweilig wenn wir alle gleich wären!
Ein tolles Kleid ist das geworden. Sehr edel und mit Leggins und Shirt bestimmt auch bequem.
Schöne Feier wünsche ich euch.
Liebe Grüße
Isabelle

Eva hat gesagt…

Ein schönes Kleid. Je älter der Nachwuchs wird, desto mehr entdecke ich auch die Schönheit der etwas gedeckteren Farbnuancen...:)
Bin mal gespannt, was unter diesem "verschwommenen Zeugs" zum Vorschein kommt.
Schönes Wochenende
Eva

Maxilotta hat gesagt…

Ich liebe schlamm- also als Farbe *g*
Und ich finde das Kleid sehr schön! Ich mag es eigentlich sowieso eher schlicht- vor allem bei mir. Und für eine Hochzeit ist das ideal!

LG Vroni