Montag, 16. März 2009

Ich hab' ein neues Sofa!
Naja, nicht ganz neu, aber es ist frisch bezogen. Schön schlicht. Neutral.
Den Stoff habe ich mir hier ausgesucht - die schicken einem auch Fühlproben, praktisch, das.
Und auch nicht so teuer wie andere Ausstatter, wo der Meterpreis bei 70 Euro startet und ein neues Sofa dann billiger wird als alleine der neue Stoff....

I have a new sofa! Well, not quite new, but newly covered. Simple. Neutral. I found the fabric here - they send you swatches to feel the different textures. I like that. And they are much less expensive than other stores which charge you 70 Euros or more per meter. A brandnew sofa would be cheaper than the fabric alone....

Den Polsterer habe ich über MyHammer gefunden - auch irre praktisch!
Natürlich werden jetzt einige fragen, warum hat sie das nicht selbst gemacht, sie kann doch nähen !??
Nun, Faulheit, Bequemlichkeit und Respekt, so etwas auch passend hinzukriegen.

The upholsterer I found with MyHammer - soo practical! Now some might ask, why I didn't do it myself !?? Well, a little laziness, convenience and a great portion of respect, to do something like that adequate.

Nun braucht das Sofa auch neue Kissen.
Mein großes Vorbild ist dieses hier von Nic.
Das würde bei uns vielleicht nicht ganz so wirklich passen, bzw. sind die y-Chromosomen-Träger in diesem Hause generell Neuem und Buntem gegenüber nicht so aufgeschlossen. Seufz.

The sofa needs new cushions. I simply love this one by Nic. Maybe not quite the right one for our home, since the y-chromosome-holders in our family are not really open to new and colourful things....sigh.



Ich habe erstmal schlicht angefangen. Zwei kleine neue Kissen. Grün.
Also frühlingsfrisch! Gerade meine Lieblingsfarbe!

I started with two small and simple ones. Green. Fresh and springlike green. Love that colour at this time of year.


Aber auf dem Zuschneidetisch grünt es ganz außerordentlich und es kommen ganz sicher noch einige Kissen dazu. Müssen die Herren eben Sonnenbrillen tragen! Phhhh!

As you can see I gathered a lot of greens on my cutting table and there are more pillows to come. For sure. The men of our family just have to wear sunglasses. Phhhh!


Kommentare:

Belliland hat gesagt…

Sieht einfasch umwerfend frühlingsfrisch aus!
Und ich kann dich gut verstehen, daß du das nicht selbst machen wolltest!
Liebe Grüße
Isabelle

evchen hat gesagt…

Ooohhh...wie schön! Wo gibts denn den Blumenstoff?
Der ist toll!
GLG Eva

einchen hat gesagt…

genau! das bringt den frühling ins haus.
das muss so!

...männer

glg einchen

irene hat gesagt…

Gerade auf dem schlcihten Untergrund kommen die Kissen so richtig zur Geltung...sieht wirklich klasse aus!
Die "Taktik" ist gut...nicht gleich alle auf einmal präsentieren....immer schön mal eins "nachschieben" ;-)...da gewöhnen "die Herren" sich schon dran....und ich hätte da noch ein "Argument".....immerhin ist die schlichte Fläche das Sofas ja WESENTLICH größer als "die paar Kissen"! ;-)

LG irene

Janine hat gesagt…

SO toll frühlingsfrisch :-)
LG JAnine

*Sweet*Caroline* hat gesagt…

Hallo Eva!
Der Blumenstoff ist schon älter - er heißt 'ouagadougou'...

GLG, Sabine

Kristen hat gesagt…

they are fabulous! I recently made some log cabin pillows but I love your accented with trim & ribbon!