Sonntag, 2. Juli 2006

Ich melde mich mal für ein paar Tage ab!

Dies ist die letzte Woche vor den Sommerferien und sie ist vollgepackt bis obenhin.
Nicht nur, dass es ständig irgendwelche Abschlussveranstaltungen gibt, auch Fussball muss geguckt werden, der 6te und der 8te Geburtstag meiner Süssen vorbereitet, geplant und gefeiert werden und dann ist da ja auch noch dieses Traumwetter, bei dem man jeden Abend irgendwo grillt und feiert und viel zu lange aufbleibt ;-)

Obwohl es mir schon in den Fingern kribbelt, komme ich in den nächsten Tagen nicht an die Nähmaschine. In den Ferien habe ich hoffentlich mehr Zeit.

Bis dahin - geniesst das Wetter!!!

edit: Morgen früh ist auch noch ein Besuch beim Kinderarzt angesagt. Nachdem meine Kleine in den letzten 3 Wochen 4 Zeckenbisse hatte, hat sich nun um den einen Biss eine Rötung
( Erythema chronicum migrans ) gebildet, so dass es sehr naheliegt, dass sie sich mit Borrelien infiziert hat. Das heisst jetzt Antibiotika-Therapie für die nächste Tage bis Wochen!!!

Also, untersucht Eure Kinder gut - auch wenn die Durchseuchung der Zecken bei uns im Norden noch nicht so hoch ist, die Borreliose kann schlimme Spätfolgen haben, während sie im Anfangsstadium sehr gut zu therapieren ist.

Kommentare:

mangetsu hat gesagt…

Ach je, Sabine! Hoffentlich ist nach der Therapie mit dem Antibiotikum der Spuk zuende! Ich druecke Euch die Daumen, dass das Mittel die kleinen Teufel vertreibt.
Alles Gute!

Ela hat gesagt…

Hallo Sabine,
ich drück euch ganz fest die Daumen für Caroline -nachdem Antibiotika für die Kids ja zudem auch nicht das angenehmste ist- damit ihr auch die nächten Tag und Wochen wenigstens ein bisschen geniessen könnt.
LG Ela

Smila hat gesagt…

Ja, als Waldkindergartenmutter ist mir das Thema Zecken wohlbekannt. Ohne tägliches Absuchen nach dem KiGa geht da NIX.

Ich drücke euch die Daumen, das ihr das gut übersteht.

Ganz liebe Grüße, Smila

Birgit hat gesagt…

Ich hoffe, Du kannst Entwarnung geben?
Drück Dir so die Daumen, ganz dolle!!!

LG, Birgit

Engelchenfamily hat gesagt…

...da ist man mal eine Woche im Urlaub und muß sowas lesen...menno geht es der kleinen Schnecke wieder besser? Die Warterei auf die Testergebnisse ist bestimmt zermürbend...
Ich denke an euch und ganz viel Zauberpuste zu Caroline wünscht Yvonne