Samstag, 9. Dezember 2006

Ich habe meine Knöpfe neu sortiert!



Meine Knöpfe, Kordelstopper usw. lagerten sortiert in Tütchen und diese in Schubladen - naja, ganz nett, aber völlig unübersichtlich.
Bei einem Besuch bei Nic habe ich ihr Näh-Reich genau unter die Lupe genommen - was gibt es interessanteres? - und fand die Aufbewahrung in grossen Sortierkästen einfach genial.

Man hat nicht nur sofort einen Überblick über Form und Farbe, die Knöpfe sind auch noch staubfrei und äussert dekorativ verpackt.

Auch das Einsortieren hat richtig Spass gebracht und es tauchten ein paar Schätze auf, die ich schon vergessen hatte...

edit: Ich habe die Kästen h*i*e*r gekauft, sie waren weit und breit die günstigsten.
Und ja, sie haben einen Deckel und sind gut stapelbar!

Ich wünsche Euch einen geruhsamen 2. Advent
im Kreise Eurer Lieben :o))

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine,

in deine "Nähstube" würde ich auch mal gerne schauen, um deine Stoff- und Zubehörschätzchen zu bewundern.

Habe meine Knöpfe, Labels, Bänder usw. auch in Sortierkästen vom Baumarkt .... aber so ne bunte Auswahl wie du leider nicht ;-))

Schöne Grüße
Marion

Nic hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Nic hat gesagt…

Sorry, habe meinen ersten Kommentar-Versuch gelöscht, da waren so viele Rechtschreibfehler drin... peinlich!

Jetzt aber... ;o)


Oh, die sind aber toll! Und so voll...;o)

Verrätst Du mir, wo Du sie gekauft hast? Meiner ist ja ein Acrylsetzkasten vom Flohmarkt und schon viel zu voll.

Euch auch einen wunderschönen 2. Advent!
GLG, Nic

corinna hat gesagt…

wow, was für ne riesige auswahl an knöpfen!!! beeindruckend!
und die kästen sind ja echt praktisch. gibts dazu auch die passenden deckel oder lagerst du die in schubladen o.ä.? verrate doch mal mehr, bitte!!! :D
(woher die sind würde mich auch interessieren...)
lg und ebenfalls noch einen schönen 2.advent,
corinna

Beate hat gesagt…

Wahnsinn! Die reichen ja für eine ganze Armee von Kinderklamöttchen! Ich habe meine Perlen in solchen Kästchen. Meine waren von Baumarkt. Von rotho (Bürobedarf) gibts übrigens auch ganz praktische Teile.

LG Beate

Flitterflink hat gesagt…

Da hätte ich aber auch gern sortiert ;-) Soviele Schätze! Ich bin dafür, dass wir alle mal für einen Tag die Nähzimmer tauschen und auf Schatzsuche gehen.

GLG, Birgit

Carlotta Colori hat gesagt…

Bloggen macht schlau! ;-) Die Idee ist superklasse und da ich Nics Nähzimmer nicht kenne, umso besser, dass Du diese Idee nun hier vorstellst. Ich habe erst vor ein paar Tagen geflucht, weil sich meine Knöpfe auch in kleinen Tütchen in einer Schachtel befinden und ich ständig suche!
Der ebay-Verkäufer wird sich über den plötzlichen Umsatzaufschwung wundern. ;-)

Birgits Idee, ja das hätte einmal was.

GLG, Silvia

Simone hat gesagt…

Das ist ein echt guter Tipp...noch brauch ich es zwar nicht, da ich noch nicht so einen großen Vorrat habe, aber das muss ich mir auf jeden Fall merken.
Am Anfang hat mich das Forum arm gemacht, jetzt sind es die Blogs ;)

Schönen Abend noch...
Lg Simone

Karin hat gesagt…

Freu freu, danke für den Tip. War gleich da .

Ja bei dir möchte ich auch mal Mäuschen spielen und schauen was du für Schätze sonst noch so hast.

LG Karin

Karin hat gesagt…

Hallo Sabine,

das ist eine tolle Idee, na der Ebay-Verkäufer wird sich vor Aufträgen nicht retten können ;-)) Jetzt fehlt noch was vernünftiges für Bänder!

Liebe Grüße

Karin