Dienstag, 22. August 2006

nun die Bilder....

Genauso eine Jacke wollte ich für den Übergang für Caroline machen. Eigentlich aus dem 'Palla di neve' von Hilco in pink-orange. In rot finde ich sie nun aber viel schöner.


Der Original-Sticker bekam einen neuen Platz am Ärmel, eine 4 von Sonja aus Minky, einer Art Microfun, nur noch weicher, ziert eine Tasche.

Kommentare:

alexandra hat gesagt…

Total klasse. Viel schöner und vor allem praktischer als das Originalteil.

LG Alex

corinna hat gesagt…

super geworden!
und hut ab! den mut hätte ich sicher nicht gehabt (bin aber auch nicht so ne versierte näherin wie du).
wirklich schön!

Froschprinzessin hat gesagt…

Wunderwunderschön!!!

Du hast deine chirurgische Arbeit gut gemacht ;) - und es war ok, dass du DAS Kleid zerstückelt hast...

Trotzdem blutet mein Herz vor Neid... - nicht missgünstig dir gegenüber... - aber dennoch voll glibbrig grünem Neid!!

Maddis

die nun keine Kissen mehr hat...

Verena hat gesagt…

Sehr schön...sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, das Deine Tochter die Jacke gar nicht anziehen möchte....;-))
Nein, quatsch! Tolle Idee!
LG
Verena

Smila hat gesagt…

Ooooooh, wie schön!!! Nein...ich hätte den Mut auch nicht gehabt. Sieht ganz toll aus.

LG, Smila

Nic hat gesagt…

Super!!!!!!!!!!!!! *neid*
... warum bin ich eigentlich völlig Flohmarkt-Schnäppchen-unfähig???

Liebe Grüße! Nic

Mariechen&Klärchen hat gesagt…

..na das sieht ja toll aus.. auf solche Ideen komme ich nie. Haste supi gemnacht!!!

Birgit hat gesagt…

Was für eine geniale Idee!!! Warum finde ich sowas nie auf einem Flohmarkt? Oder habe ich da zu wenig Phantasie? Egal! Deine Kleiderjacke ;-) ist einfach nur gigantisch schön!!

LG, Birgit

Katalina hat gesagt…

oh sabine,

klasse, was du aus dem kleid gemacht hast. die jacke wird bestimmt ein heisgeliebtes lieblingsteilchen.

besseres wetter und liebe gruesse
katalina