Donnerstag, 6. April 2006

Use what you have...

... finde ich richtig stimulierend. Es hat mich dazu gebracht, mein Nähzimmer komplett aufzuräumen, Stoffe auszusortieren, Schnitte wieder einzuräumen und auch mein Zubehör zu ordnen.

Dabei haben sich neue Näh-Projekte ergeben, ich bin SEHR motiviert!!!

Die Vorhaben hier zu veröffentlichen, verschafft mir auch einen gewissen Druck, sie dann tatsächlich schnell durchzuziehen.

Zeit habe ich dadurch gewonnen, dass ich weniger im Internet unterwegs bin. Immer auf der Suche nach Stoffschnäppchen oder Raritäten...

Ich merke, wie sich dieses Motto auf weitere Bereiche meines Lebens ausdehnt und der Konsum ein wenig nachlässt. Das ist SEHR angenehm und kontofreundlich!

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Meine vollste Zustimmung...deshalb klappt es auch mit dem Hibiskus nicht :-(
Liebe Grüße
Sabine

syko hat gesagt…

It's really good that you get stimulated by the "use what you have". I'm finding things in my stash all the time too, but I still lack the time for sewing, my kids are both ill :( I like the pink velour jacket! I used to make a lot of Ottobre clothes, there's pictures here if you are interested. /Kajsa