Montag, 18. September 2006

Gestern ...

...habe ich mit einem Pullover für Paul begonnen - ganz ungewohnt - so dunkle Farben und 'gedeckter' Schnickschnack. Leider mögen es coole 6-jährige Jungen, die zur SCHULE gehen nicht mehr so bunt....
Zu meiner Freude gefallen ihm jedoch die neuen Stickmuster von Sonja, die es bald auch bei Farbenmix geben wird, ausgesprochen gut - so werden sie - natürlich dezent - Pulli und Jacke schmücken.

***

Vielleicht kennt Ihr ja meine 'Sweet Caroline' - Labels - ich habe sie schon vor längerer Zeit - als es namensbänder.de noch nicht gab - extra ( und teuer ) anfertigen lassen und sie gefallen mir immer noch sehr gut.

Allerdings brauchte ich für Pauls Sachen etwas Neutrales, so dass ich bei Namensbänder einfache Etiketten für ihn anfertigen liess - einmal in mittelblau mit rot und in rot mit türkiser Schrift. - Paul H. - so unterschreibt er seine Kunstwerke! Vielleicht lässt mein Budget bei der nächsten Bestellung eine Sonderanfertigung zu ;o))


Natürlich beschwerte sich Lilly nun, warum sie keine Etiketten mit ihrem Namen hätte - na klar, sie bekam auch welche - der Name ist nicht sehr einfallsreich, aber sie wollte eben auch süss sein!


Kommentare:

Verena hat gesagt…

Ich finde Namensbänder immer toll, das gibt den Sachen noch ein persönliches Extra...

LG
Verena

Silja hat gesagt…

Oh, da bin ich aber gespannt auf die neuen Stickmuster von Sonja! Was für Jungs ist doch immer gut!
Deine Nickyjacke ist übrigens wunderschön geworden, mal eine ganz andere Farbzusammenstellung, aber sehr schön!

LG Silja

Smila hat gesagt…

Ich liebe diese Namensbänder auch...wir haben sie nicht nur aufgenäht, sondern auch auf den Schulranzen etc. geklebt. Hat einfach einen hohen Wiedererkennungswert.

"Sweet Caroline" ist allerdings wirklich besonders schön. Wo hast du die machen lassen? Auch bei namensbaender.de?

LG, Smila

Nic hat gesagt…

Ich schließe mich gleich Smilas Frage an, auch ich würde gern wissen, ob der Sweet Caroline-Aufnäher von Namensbänder.de ist.

Paul H. ... das ist aber auch echt richtig männlich! ;o)

GLG, Nic

Sabine hat gesagt…

Leider gab es namensbänder noch nicht, als ich die Etiketten anfertigen liess.
Sie sind von Franz Schäfer - Etiketten - link ist im Post - die waren sehr professionell uns schnell und erlaubten eben auch 12 verschiedene Farben, was andere erst ab einer 4-stelligen Abnahme-Menge machen.

LG, Sabine

corinna hat gesagt…

deine bänder sind ja sowieso superschön, aber die von paul finde ich auch extrem klasse!!!

und die jacke ist auch wieder mal ein echter hit!

Sabine hat gesagt…

Oh nee, eigene Namensbänder---darf ich meinen Mädels gar nicht zeigen, die sollen erstmal ihr zusammengewurstetes aufbrauchen ;-)
Aber Dein Sweet Caroline find ich superschön, da hat sich jede Investition gelohnt.

LG,
Sabine

Sonja hat gesagt…

Eigens bedruckte Bänder sind natürlich immer klasse.
Besonders im Kindergarten unerlässlich, damit man auch alles zuordnen kann.